1
2
1

Augenringe auffüllen

2

Leere unter dem Auge auffüllen

Link zu:Preise

Augenringe

Hinweis

Weitere Informationen findest du hier

Was sind Augenringe

Augenringe sind Aushöhlungen unter den Augen, die wie Halbkreise verlaufen und ein müdes und alterndes Aussehen verleihen. Menschen mit Augenringen werden oft angesprochen, ob sie wenig geschlafen haben, obwohl sie vollkommen munter sind.

Augenringe können einen Schatten verursachen, der die Augen dunkel erscheinen lässt. Durch eine Unterspritzung der Augenringe kann dieser Schatten verringert und der Bereich aufgehellt werden.

Die Dunkelheit kann jedoch auch durch Pigmentierung der Haut verursacht werden. Sollte die dunkle Pigmentierung das Hauptproblem darstellen, kann eine Behandlung mit Bleaching-Creme erfolgreicher sein, da die Hyaluronsäure farblos ist und auf die Pigmentierung keinen Einfluss hat.

Augenringe können angeboren sein. Sie können auch im Laufe des Alterungsprozesses erworben werden, weil die Fettpolster unter dem Auge ab den späten 20er-Jahren an Volumen verlieren.

Unterspritzung von Augenringen

Für die Unterspritzung der Augenringe verwendet man einen weichen Filler. Bei NuBeauty verwenden wir zunächst einen halben Milliliter von Hyaluronsäure pro Seite, um eine Überkorrektur zu vermeiden. Es sollte nicht das Ziel der Unterspritzung der Augenringe sein, diese vollständig verschwinden zu lassen. Dies würde übermäßig viel Filler erfordern. Zu viel Filler unter den Augen führt zu einem unnatürlichen Ergebnis und zu mehr Schwellungen.

Muskelentspanner unter den Augen

Ein Muskelentspanner ist nicht geeignet zur Beseitigung von Augenringen, weil es die räumliche Vertiefung nicht beseitigt. Dieses Problem wird durch die Unterspritzung mit einem volumenspendenden Filler gelöst.

In manchen Fällen kann ein Muskelentspanner jedoch die feinen Knitterfältchen unter den Augen verringern. Ein Muskelentspanner ist gegen Falten auf der Stirn und seitlich der Augen wirksam. Die Falten unter dem Auge werden jedoch weniger durch mimische Muskeln hervorgerufen, sondern entstehen, weil die Haut an Elastizität verliert. Unsere Haut dünnt mit zunehmendem Alter aus und wirkt nicht mehr so straff wie früher. In manchen Fällen hilft ein Augenserum, ein Laser oder eine chirurgische Unterlidstraffung besser gegen die feinen Knitterfältchen unter dem Auge als Unterspritzungen.

Bei NuBeauty werden unsere hochspezialisierten Ärzte mit dir das beste Vorgehen besprechen.

Alternativen